Griaß enk Gott, es liabn Leit!

"Grüaß enk Gott, es liabn Leit.

Wie oi Joahr um d´gleiche Zeit

klopf ma wieda von Tür zu Tür

und sing an enk a Liadl für.

Wia´s damois drunt in Bethlehem woa,

vor a nettla tausend Joahr.

Und das a heia da Advent

Friedn und Heil ins allsamt bringt."

 

Jedes Jahr ziehen Anglöckler an den Donnerstagen im Advent von Haus zu Haus und singen Adventlieder vor. Sie wünschen Glück und Segen und kündigen auch die Geburt von Jesus Christus an. Oft erhalten sie dafür  kleine Gaben.

 

Auch wir aus der Klasse Kunterbunt verkleideten uns als Hirten und zogen in kleinen Gruppen in die  Ortsteile Kuchls los um den Menschen eine kleine Freude zu bereiten und um Geld für Hilfsbedürftige in Kuchl zu sammeln.

 

Und wir waren sehr erfolgreich!!